Mittwoch, 13. September 2017

Muster # 201 - geschnitzte Käfer

Auch heute gibt es zuerst einen alten Bekannten. Den allerersten und einzigen Käferstempel, den ich geschnitzt habe - für den Mustermittwoch im März 2014


Aus dieser Zeit ist auch die Sketchbookseite. Aber jetzt sind zwei neue Käferstempel dazugekommen.




Einer von den beiden wird vermustert, in Schwarz-Weiß 

und mit etwas Farbe. Jetzt frag ich mich, ob das wohl ein tragbares Muster ist. Für die hier natürlich schon.


Weitergeschickt an die Müllerin. Dort krabbeln sicher noch mehr Käfer herum.




Kommentare:

  1. was krabbelt es heute wieder herrlich bei dir! auch du hast meine hochachtung für die geschnitzten käfer - so toll! bei den filigranen beinchen trau ich mich gar nicht ans schnitzmesser!!
    lieben gruß
    mano

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Stempel und in der ERgänzung wird ja bald ein ganzes Käferbuch daraus! Großartig. die Muster sind klasse und da wimmelt und krabbelt es nur so.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Schön, wie sich die Käfer weiterentwickeln, ich mag den gestreiften und schicke dicken Musterdank
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Kribbel krabbel Käfer ... Käferchaos - gefallen mir sehr gut deine neuen Liebe Grüße ... vielleicht bis bald mal?
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. ...so ein Käfergewusel, liebe Christine,
    herrlich...toll sind die Stempel geschnitzt,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Wie toll, dies scheint ein Schnitz-Monat zu werden im Muster-Mittwoch! Dein Neuer gefällt mir total mit den gestreiften Flügeln - ein klasse Käfergewusel in schwarz-weiß!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. ....da "wuselt" es ja ganz schön - und die Käfer im "Eigenkostüm", echt modisch!!!
    Natürlich die "Schnitzarbeiten" - klasse!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. wunderbar solche stempel zu machen * finde dass viele insekte sehr schön sind : so viele arten und fein deine art sie zu stylisieren !

    AntwortenLöschen