Sonntag, 14. Mai 2017

Makro # 177 - Frühlingspost 5. bis 7. Woche

Die Frühlingspost-Aktion von Michaela und Tabea  ist in vollem Gange und ich zeige euch hier drei weitere Minibücher.

Stefanie hat ein Gedicht von Ringelnatz in ihrem Büchlein umgesetzt mit herrlichen Zeichnungen, feiner Schrift und witzigen Ideen zum Thema Ei. Hier kann man alle Seiten genauer sehen.

Magdalenas Buch ist in frischen Frühlingsfarben mehrsprachig bedruckt und collagiert. Hier zeigt sie weitere Bilder zum Entstehungsprozess.

Iona hat ihr Buch "nach allen Regeln der Kunst" gebunden, wie man hier ganz genau sehen kann. Auf den Innenseiten sind Fotos von ihrem japanischen Garten, passend dazu gibt es eine Origami-Anleitung für einen Kranich. Einer sitzt schon auf dem Buchdeckel (ob ich noch 1000 gefaltet kriege, bezweifele ich) und passt in seinem Muster wunderbar zur beiliegenden Karte -eine wirklich runde Sache! 
Meine Bücher sind nun auch auf dem Weg und ich hoffe, dass sie alle in der nächsten Woche bei euch ankommen!

Hier gibt es schon mal zwei Details meiner Drucke zu sehen, die ich auch an Gemmas Makrosammlung schicke.



Kommentare:

  1. Eine schöne Gruppe haben wir da :-)...ich hoffe, mein Büchlein hat Dich letzte Woche auch gut erreicht. Ein bisschen Sorge habe ich , ob alle angekommen sind- bei der Post ging schon manches verloren.Herzliche Sonntagsgrüße, Taija

    AntwortenLöschen
  2. Immer wieder schön zu sehen, was da so entsteht.
    eine gute Woche wünscht
    Karen

    AntwortenLöschen